top of page

Ausbildungen

2023 - Juni 2024
Fachausbildung autogenes Training© IGM i.A.

2020 - 2023
Dipl. Hypnosetherapeutin© IGM
Institut für ganzheitl. Methodik

2022 - 2023
Basis Medizin 150
HPS Luzern

2013 - Juni 2014
CAS 
Verhaltensorientierte Beratung
HSLU

1998 - 2005
Universität Zürich
lic.phil. Sonderpädagogik

Die Fachausbildung Autogenes Training rundet die Hypnose ab. Das autogene Training ist eine sehr einfach Methode, um sich selbst in Trance zu versetzen. 

Dabei geht es um die Konditionierung des Entspannungszustandes mit sehr einfachen Sätzen und selbst erarbeiteten Bildern. 

Die Ausbildung zur Hypnosetherapeutin hat all das bisher Erlernte in einen Rahmen eingebettet und mir gezeigt, wie nachhaltig Veränderungen wirken, wenn sie unter Trance erarbeitet, eingeübt und geheilt werden.

Nach den drei Grundmodulen, wo es um die Grundlagen der Hypnose ging, wurde beim Hauptstudium der Fokus auf:

Essstörungen, Ängste, Medizinische Hypnose und Imaginäres Bilderleben gelegt.

Die medizinischen Grundlagen sind Voraussetzung um die Anerkennung der Krankenkassen zu erlangen. 

Unglaublich faszinierend helfen diese Grundlagen, den Menschen besser zu verstehen und zeigen einmal mehr auf, wie sehr das Nervensystem den gesamten Organismus beeinflusst.

CAS - Verhaltensorientierte Beratung

Beziehungsgestaltung

Zielklärung

Selbstmanagement 

Ressourcenkonzepte

Verhaltensorientierte Interventionsstrategien

Motivationsförderung

Problem- und Verhaltensförderung

Schwerpunkt meines Studiums war Beratung und Therapie bei Prof. Dr. Schley.

Den Fokus habe ich dabei auf Kinder und Jugendliche mit Verhaltensauffälligkeiten und auf Schulerfolg von Kindern aus bildungsfernen Familien gelegt.

24.-26. Nov. 2017

11.-13. Mai 2018

14.-16. Sept. 2018

17.-19. Mai 2019

7.-9. Mai 2021

12.-14. Feb. 2022

25.-27. Nov. 2022

2017 - 2022
Psychologische Seminare
Chuck Spezzano
Jeff & Sue Allen

bottom of page